Vergleichende Bewertung des Mi 10 Ultra: Es gibt Fortschritte und Rückschläge

Schalten Sie die besten Preise mit vorrätigen, versandfertigen Produkten frei

Am Abend des 11. August 2020 wurde endlich das lange gemunkelte Mi 10 Super Cup-Mi 10 Ultra offiziell veröffentlicht.

Das Xiaomi Mi 10 Ultra brachte dieses Mal auf den Hardware-Stack, tatsächlich integriert es, wie Lei Jun sagte, die ultimative technologische Erfahrung in einem. Obwohl einige schwarze Technologien Mi-Fans begeistern, lassen Sie uns beruhigen und es erneut analysieren. Wie viel Verbesserung ist das Mi 10 Ultra im Vergleich zum Mi 10 Pro?

Lassen Sie mich über die Vorteile von Mi 10 Ultra sprechen.

Vorteil 1: 120 W kabelgebundenes Laden, 50 W kabelloses Laden und 10 W Rückwärtsladen sind die größten Highlights!

Mit 23 Minuten kabelgebundenem Laden und 40 Minuten kabellosem Laden ist es bereits das schnellste Handy im gesamten Netz, und es gibt niemanden. Das Mi 10 Ultra scheint anzukündigen, dass dies die Ära des kabellosen schnelleren als des kabelgebundenen sein wird!

Vorteil 2: 120 Hz Bildwiederholfrequenz, 240 Hz Abtastrate, 10-Bit-Primärfarbbildschirm 1,07 Milliarden Farbwiedergabe.

Das Xiaomi Mi 10 Ultra verzichtet auf die Verwendung von Samsung AMOLED-Bildschirmen und übernimmt einheitlich die heimischen TCL Huaxing High-End-AMOLED-Bildschirme. Obwohl wir uns immer die Leistungsqualität von Haushaltsbildschirmen vorbehalten haben, wird es diesmal aus Sicht der Parameter die beste Leistung von Haushalts-AMOLED-Bildschirmen sein! Die tatsächliche Erfahrung sollte den Samsung AMOLED-Bildschirm übertreffen. Gleichzeitig macht das Hinzufügen von 120 Hz die Identität des Mi 10 Ultra sicherer, und das Hinzufügen von 240 Hz Adoptionsrate ermöglicht auch der 120-Hz-Bildwiederholfrequenz, das extremste Erlebnis zu spielen.

Vorteil 3: 48 Millionen Hauptkamera, 120-facher Digitalzoom, dualer OIS-Anti-Shake, duale native ISO, duale 8K-Videoaufnahme.

Es scheint, dass die Veröffentlichung des Mi 10 Ultra angekündigt hat, dass die 100-Millionen-Pixel-Ausrichtung der Mi 10-Serie falsch ist. Natürlich, egal wie viele Pixel es sind, solange es optimiert ist, ist es genauso, wie die 12 Millionen Pixel von Apple seit mehreren Jahren verwendet werden. Unterstützte Produkte! Diesmal ist die 48 MP 1.32 Ultra-Außensohle des Xiaomi Mi 10 Ultra die Hauptkamera mit 48 MP, die nur von der 1.33 des Huawei p40pro+ übertroffen wird, aber Xiaomi verließ sich immer noch auf seine Stärke, um wieder an die Spitze des DXO zu gelangen Rangliste mit 130 Punkten, und das Huawei p40pro+ malt es. Die duale 8K-Fotografie profitiert auch von der Verwendung eines 48MP-Teleobjektivs, was bedeutet, dass das Mi 10 Ultra eine duale 48MP-Spezifikation ist. Mr. Lei ist dieses Mal wirklich das Nonplusultra!

Vorteil 4: UFS3.1 wird hinzugefügt, um das Ultimate noch extremer zu machen!

Nach der eigentlichen Messung hat das mit UFS3.1 aufgerüstete Xiaomi Mi 10 Ultra einen Running Score von mehr als 630.000 Punkten. In Bezug auf die Laufpunkte ist es in der Tat der König der Maschine. Auch in puncto Ausstattung ist es seinen Preis wert.

Nachteil 1: 9,45mm Dicke, 221g Gewicht, wirklich zu schwer!

Xiaomi-Benutzer freuen sich auf die Veröffentlichung von Mi 10 Ultra und denken, dass Mi 10 Ultra in Dicke und Gewicht ausgezeichnet sein sollte, aber das Ergebnis war enttäuscht. Die Dicke von 9,45 mm und das Gewicht von 221 g sind wirklich zu schwer und entsprechen nicht den Erwartungen der Menschen.

Nachteil 2: Das Backcover aus Keramik fühlt sich stark plastisch an, was nicht so gut ist wie beim 10/10 Pro AG Glasprozess.

Dies ist eine echte Erfahrung, die von einigen digitalen Bloggern geteilt wird, die die tatsächliche Erfahrung teilen, und einige Internetnutzer unterstützen diese Aussage.

Am Ende geschrieben:

Xiaomi hat im Mi 10 Ultra alle neusten Technologien gestapelt, aber aufgrund der langsamen bzw. Engpässe der technologischen Entwicklung lässt sich das Dickenproblem nicht gut lösen. Dies spiegelt indirekt die Entwicklung der meisten Mobiltelefone im vergangenen oder sogar im nächsten Jahr wider. Es wird durch die technischen Lösungen der Zubehörlieferkette begrenzt, und die Verbesserung des gesamten Mobiltelefons wird nicht viel ändern. Genau wie der Intel-Prozessor wird er in eine Phase eintreten, in der er Zahnpasta auspresst. Aber ich glaube, dass wir eines Tages ultradünne Flaggschiff-Mobiltelefone verwenden werden und uns nie um unzureichende Akkuleistung sorgen müssen!

Wenn Sie an Xiaomi Mi 10 Ultra interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte ([email protected]) oder bestellen Sie jetzt: Xiaomi Mi 10 Ultra.

Lern mehr:

ZTE Axon 20 5G: Das weltweit erste 5G-Smartphone mit einer Kamera unter dem Display

Samsung Z Flip 5G Review: Gutes Aussehen, Hinzufügen von 5G, um Mängel auszugleichen

5G-Videotelefon ZTE Axon 11, Aufnahme des Tempos des zurückkehrenden Lebens

Vivo S6 5G Phone Camera Experience: Leistungsstarke Vier-Kamera-Kombination ist nicht schlecht

OPPO Reno3 Pro Bewertung: Keines der leichtesten 5G-Mobiltelefone im Jahr 2019

Realme X50 5G-Evaluierung: Warten Sie nicht länger, schnappen Sie sich zuerst 5G

Nationales 5G-Videotelefon: ZTE Axon 11 SE 5G zum Anfassen

iPhone12 ist endlich verfügbar: Die gesamte Serie unterstützt 5G und verwendet zum ersten Mal einen 5-nm-Chip

OnePlus 8T Evaluierung: Leistungsstarker Bildschirm, lange Akkulaufzeit

Xiaomi Mi 10 Ultra Test: Wie schnell lädt 120W?

Leave A Comment

Recommended Posts