So deaktivieren Sie DHCP auf einem Linksys Router

Schalten Sie die besten Preise mit vorrätigen, versandfertigen Produkten frei

Der Artikel beabsichtigt, das Verfahren zum Deaktivieren von DHCP auf einem Linksys-Router zu beschreiben. Die im Artikel beschriebenen Methoden sind zuverlässig und aktuell. Es wird dennoch empfohlen, dass Benutzer die Anweisungen sorgfältig befolgen, um zu vermeiden, dass Sie auf ein allgemeines Problem mit Linksys-Routern stoßen.

Alle drahtlosen Router, einschließlich Linksys, verwenden DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol), um die IP-Adresse (Internet Protocol) für ein angeschlossenes Gerät wie Computer oder Router usw. zu erhalten. s) an das Netzwerk angeschlossen und wieder entfernt werden.

Möglicherweise möchten Sie die DHCP-Funktion in Ihrem Linksys-Router unter anderem aufgrund unerwünschter Netzwerkprobleme, problematischer VOIP-Netzwerke oder der Notwendigkeit, einen anderen Router anzuschließen, deaktivieren. Nachfolgend finden Sie eine umfassende Anleitung, die Ihnen hilft, die DHCP-Funktion in Ihrem Linksys-Router ohne die Hilfe des Linksys-Router-Supports zu deaktivieren.

Anweisungen:

Wenn es sich um eine drahtlose Verbindung handelt, die Sie auf Ihrem Computer verwenden, stellen Sie eine kabelgebundene Verbindung her, indem Sie ein Ethernet-Kabel anschließen, dessen eines Ende in den Computer und das andere in den Router führt.

Öffnen Sie Ihren Internetbrowser, geben Sie „192.168.1.1“ (ohne Anführungszeichen und unverändert) in die Adressleiste des Browsers ein und drücken Sie Eingeben auf der Tastatur, um zur Anmeldeseite zu gelangen.

Wenn die Anmeldeseite des Routers angezeigt wird, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die entsprechenden Felder ein und klicken Sie auf OK oder Anmeldung Schaltfläche (was auch immer Sie dort sehen), um zu den Routereinstellungen zu gelangen. Es ist ein Muss, die richtigen Anmeldeinformationen wie Benutzername und Passwort einzugeben. Andernfalls können Sie sich nicht anmelden und auf die Router-Konfigurationseinstellungen zugreifen. Normalerweise ist der Standard-Benutzername bei Linksys-Routern leer und das Passwort ist „admin“. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Sie Ihre Dokumente (Handbuch) überprüfen, die mit dem Router geliefert wurden, bevor Sie etwas eingeben.

Sobald Sie sich bei der Router-Konfiguration angemeldet haben, klicken Sie auf die Konfiguration Registerkarte oder Option. Klicke um auszuwählen Deaktivieren unter Netzwerkeinrichtung in dem Registerkarte Grundlegende Einrichtung. Klick auf das Einstellungen speichern Schaltfläche in der rechten unteren Ecke der Seite.

Möglicherweise sehen Sie auch a DHCP Registerkarte oder a DHCP-Server Kontrollkästchen auf Ihrer Router-Konfigurationsseite abhängig von der Version oder dem Typ der Firmware, die Sie in Ihrem Router haben. Wenn du siehst DHCP-Server mit einer Option daneben zum Aktivieren oder Deaktivieren, und klicken Sie dann auf Deaktivieren Taste. Klick auf das Anwenden Schaltfläche, um die Änderungen zu speichern und alle Fenster zu verlassen, damit die Änderungen wirksam werden.

Leave A Comment

Recommended Posts