Redmi Note 9 veröffentlicht: Redmi Note 9 Pro debütiert mit Snapdragon 750G

Schalten Sie die besten Preise mit vorrätigen, versandfertigen Produkten frei

Am Abend des 26. November 2020 wurde die neue Redmi Note-Serie veröffentlicht: Note 9 Pro 5G, Note 9 5G und Note 9 4G. Alle Note 9-Serien sind mit zwei Stereolautsprechern und dem ersten UFS2.2-Speicher ausgestattet.

Unter ihnen hat Redmi Note 9 Pro 5G zuerst die 100-Millionen-Pixel-Kamera HM2 eingeführt, der erste Qualcomm Snapdragon 750G-Chip, der einen Bildschirm mit variabler Geschwindigkeit und hoher Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, zwei Stereolautsprecher, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, einen 4820-mAh-Akku mit großer Kapazität und eine Schnellladung von 33 W unterstützt , NFC, Infrarot-Fernbedienung, seitliche Fingerabdrücke usw.

Das größte Highlight des Redmi Note 9 Pro ist der 100-Megapixel-Kamerasensor Samsung HM2 der ersten Generation der dritten Generation, der die Außensohle und die hohen Pixel einer Flaggschiff-Kamera hat, und die einzigartige 9in1-Pixel-Fusion-Technologie, die Super- Nachtszenenfotografie mit großen Pixeln.

Es versteht sich, dass die 100-Megapixel-Hauptkamera HM2 des Redmi Note 9 Pro einen 1/1,52 Zoll großen Boden hat, mit der Hardware-Remosaic-Technologie kann sie schnell ultraklare 108-Megapixel-Fotos erstellen und gleichzeitig die 9in1-Pixel-Fusion-Technologie, das Pixel, unterstützen Die Größe kann nach der Fusion 2,1 μm erreichen. Die Lichtzufuhr wird auf das 9-fache erhöht, der lichtempfindliche Bereich ist größer und der dunkle Ort bei schwachem Licht ist klarer.

Zuvor hatte das Xiaomi Mi CC9 Pro, das als erstes mit einer 100-Megapixel-Kamera ausgestattet war, eine zu langsame 100-Megapixel-Direktgeschwindigkeit (ca. 4,3 Sekunden), und viele Leute beschwerten sich darüber. Die 100-Millionen-Pixel-Fotogeschwindigkeit von Pro wurde auf 1,09 Sekunden erhöht. Darüber hinaus verfügt HM2 auch über eine duale native ISO-Technologie, die nur von professionellen SLR-Kameras unterstützt wird, die eine höhere Qualität von rauscharmen Bildern bei Tag- und Nachtaufnahmen garantieren kann. Mit äußerst vorteilhafter Kamerahardware, kombiniert mit dem Super Night Scene 2.0-Algorithmus im RAW-Bereich, kann man sagen, dass die Hauptkamera des Redmi Note 9 Pro für Nachtszenen geboren wurde. Darüber hinaus ist es mit einem 8-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv, einem 2-Megapixel-Makroobjektiv und einem 2-Megapixel-Porträt-Tiefenschärfeobjektiv ausgestattet. Das Kombinationsrelais mit vier Linsen kann eine Vielzahl von Aufnahmeszenen abdecken.

In Bezug auf Chips brachte Redmi Note 9 Pro 5G zuerst den Snapdragon 750G-Prozessor auf den Markt. Seine CPU verwendet dieselbe Generationsarchitektur wie der Snapdragon 865. Mit der Unterstützung des A77 Performance Large Core und des Adreno 619 Grafikprozessors sind die Leistung und Energieeffizienz hervorragend. AnTuTu läuft Die Punktzahl erreichte 351.232 Punkte. In Bezug auf die KI-Leistung übernimmt es die AIE-Architektur der fünften Generation und den integrierten unabhängigen KI-Beschleunigungschip HTA220. Die gesamte AIE-Rechenleistung erreicht 4TOPS, was 20 % höher ist als die Snapdragon 730G AI-Leistung.

Redmi Note 9 5G verwendet den Dimensity 800U-Prozessor, setzt das integrierte 5G-Design fort, unterstützt nicht nur den NSA/SA 5G-Dual-Modus, sondern unterstützt gleichzeitig auch den 5G-Standby-Modus für Dual-Sim-Karten, 5000 mAh, die einen großen Akku auf Schatzebene aufladen, 48 Millionen ultraklar + 8 Millionen ultrabreite + 2 Millionen Makro-Drei-Kamera-Kombination, 5000-mAh-Akku mit großer Kapazität, unterstützt 18-W-Schnellladung.

Redmi Note 9 4G verwendet einen 6000-mAh-Langzeitakku, ausgestattet mit einem Snapdragon 662-Prozessor, standardmäßig 128 GB großem Speicher, und die 256-GB-Version ist optional, ausgestattet mit einer 48-MP-AI-Triple-Kamera, hat auch Stereo-Dual-Lautsprecher, Infrarot-Fernbedienung, seitlichen Fingerabdruck, IP52 Life Spritzwasserschutz und andere Funktionen.

Wenn Sie an der Redmi Note 9-Serie interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte ([email protected]) oder bestellen Sie jetzt: Redmi Note 9 5G Phone, Redmi Note 9 Pro 5G Phone

Lern mehr:

ZTE Axon 20 5G: Das weltweit erste 5G-Smartphone mit einer Kamera unter dem Display

Samsung Z Flip 5G Review: Gutes Aussehen, Hinzufügen von 5G, um Mängel auszugleichen

OPPO Reno3 Pro Bewertung: Keines der leichtesten 5G-Mobiltelefone im Jahr 2019

Realme X50 5G-Evaluierung: Warten Sie nicht länger, schnappen Sie sich zuerst 5G

Nationales 5G-Videotelefon: ZTE Axon 11 SE 5G zum Anfassen

iPhone12 ist endlich verfügbar: Die gesamte Serie unterstützt 5G und verwendet zum ersten Mal einen 5-nm-Chip

OnePlus 8T Evaluierung: Leistungsstarker Bildschirm, lange Akkulaufzeit

Xiaomi Mi 10 Ultra Test: Wie schnell lädt 120W?

Porsche Design Huawei Mate 40 RS Supercar-Gene voll entwickelt

Redmi K30S Ultra veröffentlicht: 144-Hz-High-Refresh-Bildschirm und Snapdragon 865

Leave A Comment

Recommended Posts