9 Tipps, damit sich Ihr Gästezimmer wie ein Hotel anfühlt

Kleiderschrank im Schlafzimmer

Ob Sie Familie oder Freunde für eine Nacht oder eine Woche beherbergen, es ist eine Freude zu wissen, wie Sie Ihr Gästezimmer wie ein Hotel aussehen lassen können. Schließlich möchten Sie einen warmen und einladenden Rückzugsort schaffen, damit sich Ihre Besucher sofort wohl und entspannt fühlen.

Wir alle verbringen gerne Zeit in einem gut ausgestatteten Luxushotel, warum also nicht das Hotelgefühl für Ihre Übernachtungsgäste schaffen? Alles, was es braucht, sind einige intelligente, stilvolle Lösungen, die einfach zu machen sind und kein Vermögen kosten. Hier sind einige Top-Tipps, damit sich Ihr Gästezimmer wie ein Hotel anfühlt und ihm die Fünf-Sterne-Behandlung zukommen lässt.

1. Bereinigen Sie die Unordnung

Mann hält eine Schachtel mit Kleidern (Bildquelle: Shutterstock)

Beseitigen Sie zunächst die Unordnung, die Platz einnimmt, und lassen Sie die Oberflächen sauber. Häufiger können Gästezimmer auch als Heimbüros, Fitnessstudios oder einfach als Müllcontainer für überschüssige Kleidung und „Zeug“ dienen, also stellen Sie sicher, dass alles entfernt wird.

Überladen Sie Ihr Gästezimmer auch nicht mit überschüssigen Möbeln, die den Raum verkleinern. Gestalten Sie Ihr Gästezimmer so minimalistisch wie möglich mit nur den notwendigen Möbeln. Dies sind nur das Bett, der Nachttisch, der Stauraum, der Tisch und der Stuhl/Sitzbereich.

Weitere Organisationstipps finden Sie in diesen einfachen Schritten.

2. Speicher bereitstellen

Garderobenstauraum im Schlafzimmer (Bildquelle: Shutterstock)

Versuchen Sie, genau wie in einem Hotel, Ihren Gästen viel Stauraum zu bieten. Dazu gehören ein leerer Kleiderschrank oder Schubladen für die Kleidung der Gäste oder nützliche Deckenboxen oder Ottomanen wie dieser klappbare SONGMICS 43-Zoll-Aufbewahrungshocker ($ 65, Amazon), der auch als Sitz verwendet werden kann.

Wenn Sie keinen Platz für einen Kleiderschrank haben, können Sie in Kleiderständer wie diesen Untyo Rolling Clothes Rack ($ 49, Amazon) oder Haken an der Rückseite der Tür investieren. Um das Hotelerlebnis zu verbessern, können Sie satinierte oder gepolsterte Kleiderbügel wie dieses Padded Hanger Set ($ 23, Amazon) für diesen Hauch von Luxus verwenden.

3. Luxusbettwäsche

weißes Bett

Weiße Bettwäsche (Bildquelle: Shutterstock)

Die Matratze ist das wichtigste Element bei der Unterbringung von Übernachtungsgästen. Investieren Sie also unbedingt in eine der besten Matratzen oder die besten Memory Foam-Matratzen, um den Besuchern einen angenehmeren Schlaf zu bieten. Darüber hinaus ist das Bett auch der Mittelpunkt des Zimmers, also schmücken Sie es mit den besten Kissen und den besten Bettdecken für zusätzlichen Komfort.

Die allgemeine Faustregel lautet, sich für den Luxushotel-Look an frische, weiße Bettwäsche zu halten. In den Wintermonaten können Sie Ihre Bettwäsche mit warmen Texturen wie Woll-Wurfkissen oder Plüsch-Wurfkissen überziehen.

4. Dekorieren Sie die Nachttische

Neutrale Schlafzimmeraufteilung

Neutrales Schlafzimmerlayout (Bildquelle: Shutterstock)

Ähnlich wie in Hotels sind Nachttische neben dem Bett ein guter Blickfang. Stellen Sie stilvoll Lampen, Vasen, Kerzen oder sogar einen Wasserkrug darauf. Sie können auch eines Ihrer Lieblingsbücher oder Zeitschriften hinzufügen, falls Ihre Gäste eine entspannende Lektüre genießen. Nochmals, überladen Sie den Nachttisch nicht, da er unordentlich aussehen wird. Halte es einfach.

5. Spieglein, Spieglein

großer Spiegel im Schlafzimmer

Großer Spiegel im Schlafzimmer (Bildquelle: Shutterstock)

Ein Ganzkörperspiegel im Zimmer ist immer nützlich, besonders wenn Ihre Gäste sich auf den Tag vorbereiten. Aber wenn das nicht möglich ist, kann ein Wandspiegel funktionieren, solange er sich auf Augenhöhe befindet. Wenn Sie ein kompaktes Gästezimmer haben, sind Ganzkörper- oder große Spiegel eine großartige Möglichkeit, den Raum zu öffnen und natürliches Licht zu reflektieren.

Lesen Sie für cleverere Tricks, wie Sie einen kleinen Raum größer erscheinen lassen können.

6. Erstellen Sie ein Spa-ähnliches Badezimmer

Whirlpool mit weißen Handtüchern

Whirlpool mit weißen Handtüchern (Bildquelle: Shutterstock)

Geben Sie Ihrem Badezimmer ein Spa-Makeover und machen Sie es für Ihre Gäste entspannend. Stellen Sie sicher, dass Sie saubere, flauschige Handtücher, eine Auswahl an Pflegeprodukten und einen Haartrockner bereit haben. Außerdem ist es am besten, Handtücher und Decken in der gleichen Farbe zu halten, anstatt falsch zusammenzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass Plastikflaschen unansehnlich zur Schau gestellt werden, entleeren Sie den Inhalt in geeignete Fässer oder Klarsichtflaschen. Sie können auch Düfte wie Diffusoren für ätherische Öle oder Duftkerzen hinzufügen, damit es frisch riecht.

7. Wählen Sie die richtigen Fensterbehandlungen

Jalousien im Schlafzimmer

Jalousien im Schlafzimmer (Bildquelle: Shutterstock)

Je nachdem, wie viel Licht Ihr Zimmer erhält, sollten Sie Verdunkelungsvorhänge oder Jalousien in Betracht ziehen, um Ihren Gästen Privatsphäre und Dunkelheit zu bieten. Wenn Sie einen kleinen oder dunklen Raum haben, stellen Sie sicher, dass die Jalousien hell und farbneutral sind, um den Raum aufzuhellen. Aber wenn es in Ihrem Zimmer an natürlichem Licht mangelt, müssen Sie sich mit den wichtigsten Tipps und Tricks darüber informieren, wie Sie einen dunklen Raum aufhellen können.

8. Sorgen Sie für Unterhaltung

Bluetooth-Lautsprecher auf dem Tisch

Bluetooth-Lautsprecher auf dem Schreibtisch (Bildquelle: Shutterstock)

Wenn Sie Langzeitbesucher oder Besucher mit Kindern haben, können diese davon profitieren, einen der besten Fernseher zu haben, um Netflix-Serien oder -Filme anzusehen. Wenn Sie ein knappes Budget haben, können Sie immer noch eines der günstigsten TV-Angebote finden, das zu Ihrem Platz passt.

Alternativ können Sie dem Raum einen der besten Bluetooth-Lautsprecher hinzufügen, damit Ihre Gäste ganz einfach ihre Lieblings-Playlists anhören können.

9. Konzentrieren Sie sich auf den letzten Schliff

Gästezimmer dekor

Zimmerdekoration (Bildquelle: Shutterstock)

Auch bei der Gestaltung eines Gästezimmers steckt der Teufel immer im Detail. Mit üppigen Pflanzen oder frischen Blumen gefüllte Vasen sind eine großartige Möglichkeit, das Äußere nach innen zu bringen. Sie können den Wänden auch farbenfrohe Kunstwerke oder gerahmte Bilder hinzufügen, um Charakter zu verleihen. Und wenn Sie Ihre Gäste wirklich beeindrucken möchten, können Sie einen Mini-Kühlschrank wie diesen Cooluli 10L Mini-Kühlschrank für Schlafzimmer (79 $, Amazon) hinzufügen, um ihre Getränke kalt zu halten. Damit bekommen Ihre Gäste wirklich eine Fünf-Sterne-Behandlung!

Wie dekoriert man ein kleines Gästezimmer?

Wenn Sie ein kompaktes Zimmer haben und Probleme haben, ein Standardbett unterzubringen, sollten Sie ein Daybed wie dieses VECELO Classic Metal Daybed ($ 134, Amazon) in Betracht ziehen. Ein Tagesbett lässt sich einfach als Bett zusammenklappen und dient gleichzeitig als Sofa. Wie bei einem Schlafsofa bestehen seine Rahmen aus Holz, Metall oder einer Kombination aus Holz und Metall. Tagesbetten sind eine gute Möglichkeit, den begrenzten Platz optimal zu nutzen, und sind ein stilvolles Merkmal für jedes Gästezimmer.


Wenn Sie mehr über die Einrichtung eines Smart Home erfahren möchten, finden Sie in unserem ultimativen Smart Home Guide die besten Tipps. Sie müssen nicht einmal ein Vermögen für die billigsten Smart-Home-Geräte und die besten Smart-Lautsprecher für die Unterhaltung ausgeben.

Die besten Bettangebote von heute

9 Tipps, damit sich Ihr Gästezimmer wie ein Hotel anfühlt 2

Leave A Comment

Recommended Posts